Waiblingen

Nach Brand in Hohenacker: Kater Smoky und Familie suchen ein Zuhause

Hohenacker im Raisger nach Brand
Kurz vor Weihnachten zerstörte ein Brand im Keller des Hauses in Hohenacker das gesamte Hab und Gut einer fünfköpfigen Familie. © Büttner

Nach dem Brand in Hohenacker kurz vor Weihnachten ist die Doppelhaushälfte, in welcher die fünfköpfige Familie und Kater Smoky gewohnt hatten, bis zu einem Jahr lang unbewohnbar. Das berichtet die Mutter der Familie im Gespräch mit der Lokalredaktion Waiblingen. Grund dafür ist, dass das komplette Haus saniert und von den giftigen Schadstoffen, die der Rauch verursacht hatte, befreit werden muss.

Aktuell ist die Familie, die dort zur Miete wohnte und namentlich nicht in der Zeitung

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion