Waiblingen

Nach Corona-Fall: Mehrere Schülerinnen der Maria-Merian-Schule in Waiblingen müssen zu Hause bleiben

Klassenzimmer Schule Stühle Klasse Symbol Symbolbild
Symbolbild. © Pixabay (CC0 Creative Commons)

Ein Schüler der Maria-Merian-Schule in Waiblingen ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aufgrund dieses Falls sind aktuell fünf Schülerinnen zu Hause, wie Schulleiterin Ingrid Klumpp unserer Redaktion auf Anfrage mitgeteilt hat (Stand 3.12., 11.10 Uhr). 

Dazu kommen laut der Schulleiterin etwa 15 weitere Schülerinnen und Schüler in anderen Zusammenhängen. Lehrkräfte sind aktuell nicht betroffen.

Die Maria-Merian-Schule ist eine Hauswirtschaftliche Schule im Ameisenbühl. Schulträger ist der Rems-Murr-Kreis.