Waiblingen

Nach Rohrbruch: Salierstraße ist ab Montag (28.6.) gesperrt, Bus 207 wird umgeleitet

schild baustelle strasssenbau sperrung symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Alexandra Palmizi

Der Wasserrohrbruch in der Salierstraße in Waiblingen in der Nacht von Montag auf Dienstag (22. Juni) hat weitere Folgen: Die Straßenoberfläche muss im Bereich der Hausnummern 32 bis 44 wiederhergestellt werden. Dieser Abschnitt der Salierstraße wird deshalb von Montag, 28. Juni, bis Freitag, 2. Juli, voll gesperrt.

Das hat der Bereichsleiter Technik der Stadtwerke, Bernhard Zipp, auf Anfrage unserer Redaktion mitgeteilt.

Für die Dauer der Straßensanierung wird der Busverkehr

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich