Waiblingen

Neue Kontaktbeschränkungen: So kontrolliert der Ordnungsdienst die Corona-Regeln

SilvesterkontrolleWn
Schon 2020 kontrollierte die Polizeibehörde die Corona-Regeln an Silvester. © Archivfoto: Gaby Schneider

Wenige Tage vor Silvester tritt die neue Corona-Verordnung in Baden-Württemberg in Kraft. Ab dem 27. Dezember gelten somit in der Alarmstufe II verstärkte Kontaktbeschränkungen, die Ungeimpfte, aber auch Geimpfte und Genesene betreffen.

Doch stellt sich die Frage: Wie soll die Einhaltung der Kontaktbeschränkungen kontrolliert werden? „Eine flächendeckende Kontrolle im öffentlichen und privaten Raum ist nicht möglich“, sagt Oliver Conradt, Leiter der Abteilung Ordnungswesen der Stadt

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion