Waiblingen

Neue Kurse: Das bietet die VHS Unteres Remstal von Herbst 2021 an

VHS Waiblingen
Stefanie Köhler, Leiterin der VHS Unteres Remstal. © ZVW/Gabriel Habermann

Die Volkshochschule Unteres Remstal hat ihr neues Programm vorgestellt. Ein besonderes Highlight im kommenden Semester sind die neuen Fitnesskurse in einfachem Englisch. Giuseppe Papantonio bietet dort After-Work-Kurse und Tabata-Work-outs an.

In Italien arbeitete Giuseppe Papantonio als Fitnesstrainer, Personaltrainer und Manager eines Fitnessstudios. „Er ist eine Bereicherung für die VHS“, sagt Dr. Stefanie Köhler, Leiterin der VHS Unteres Remstal. „Man braucht keinen Spracheinführungskurs, um an diesen Kursen teilnehmen zu können“, sagt Martina Ueberschaar, die für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VHS zuständig ist.

Neue Visionen, kreative Angebote

Die Corona-Pandemie hat die Volkshochschule zwar schwer getroffen – sie begünstigte aber auch neue Visionen und kreative Kursangebote.

Im Fachbereich Sprachen wurden sogenannte Crossover-Angebote wie „Walk & Talk“, „Cook & Talk“ und „Christmas in England“ entwickelt. Sie sind bei der Volkshochschule auf Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch zu finden. „Natürlich gibt es solche Kurse auch für Fortgeschrittene“, sagt Iris Merkle, Fachbereichsleiterin für Fremdsprachen.

Kurse zu veganem Lebensstil

Doch auch im Bereich „Kochen und Genießen“ kann man im neuen Programmheft, das viel schlanker und kompakter gestaltet ist als sonst, Veränderungen finden. „Die Zahl der Teilnehmer in diesem Bereich ist während der Krise gestiegen“, sagt Dr. Stefanie Köhler. Es werden Kurse über das Brotbacken, das Kochen von vegetarischen Gerichten und Kurse zum veganen Lebensstil und für Menschen mit Unverträglichkeiten gewisser Lebensmittel angeboten.

Sport im Schuhladen

Während der Corona-Krise hatten viele Kurse abgesagt, verschoben und umstrukturiert werden müssen. Das war im Bereich der Sprachen einfacher als im Bereich der Bewegung. „Die Kurse zu den Sprachen konnten online stattfinden“, sagt Iris Merkle. Für die Sportkurse mussten, als sie wieder zulässig waren, kreative Lösungen gefunden werden.

„So kam es auch schon vor, dass man in einem geschlossenen Schuhladen, im Foyer einer Bank oder, wenn das Wetter es zuließ, den Yoga-Kurs draußen abhalten musste“, sagt Dr. Stefanie Köhler. Dabei seien viele neue Ideen entstanden.

Das neue Programmheft der Volkshochschule Unteres Remstal lässt sich auch online durchblättern. Die Kurse sind auf www.vhs-unteres-remstal.de direkt buchbar. „So ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass die Leute vielleicht auf einen Kurs stoßen, nach dem sie gar nicht gesucht haben“, sagt Dr. Stefanie Köhler.

Die Volkshochschule Unteres Remstal hat ihr neues Programm vorgestellt. Ein besonderes Highlight im kommenden Semester sind die neuen Fitnesskurse in einfachem Englisch. Giuseppe Papantonio bietet dort After-Work-Kurse und Tabata-Work-outs an.

In Italien arbeitete Giuseppe Papantonio als Fitnesstrainer, Personaltrainer und Manager eines Fitnessstudios. „Er ist eine Bereicherung für die VHS“, sagt Dr. Stefanie Köhler, Leiterin der VHS Unteres Remstal. „Man braucht keinen

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper