Waiblingen

Neue Wohnungen zwischen Bahnhof- und Fronackerstraße

1/2
15 Wohnungen und eine alte Villa_0
Zwischen der Fronackerstraße und der Bahnhofstraße befindet sich derzeit eine riesige Baustelle. © ZVW/Gabriel Habermann
2/2
_1
Virtuelle Darstellung: Ansicht von der Bahnhofstraße: Die alte Villa bleibt bestehen.

Waiblingen.
Eine riesengroße Lücke klafft zwischen der Bahnhof- und der Fronackerstraße. Auf dem Areal der ehemaligen Spedition Eckardt bis hoch zur Bahnhofstraße, an der sich eine alte denkmalgeschütze Villa befindet, baut das Schorndorfer Unternehmen Riker Wohnbau und Immobilien vier Mehrfamilienhäuser: zwei an der Fronackerstraße, zwei an der Bahnhofstraße, an der auch eine Gewerbeeinheit entstehen wird.

Nach einer Ausschreibung der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich