Waiblingen

Neues Landratsamt am Alten Postplatz: Beginn der Planungen

landratsamt
Landrat Richard Sigel und Prof. Werner Sobek im Herbst bei der Vorstellung des Siegerentwurfs. © Büttner/archiv

Es soll „kein Schloss für den Landrat“ werden, das hat Richard Sigel schon vor einem halben Jahr bei der Vorstellung des Siegerentwurfs für das neue Landratsamt am Alten Postplatz in Waiblingen versichert. Für den Neubau, in den vor allem das Sozialamt und das Jugendamt einziehen sollen, hat nun der Waiblinger Gemeinderat das Bebauungsplanverfahren auf den Weg gebracht. Das Gebäude kommt ins Dreieck zwischen dem bestehenden Landratsamt, Polizeirevier und Jugendhaus Villa Roller an die Stelle

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich