Waiblingen

Neues Wohnen Korber Höhe in Waiblingen: Kein Vergleich zum Klinik-Areal

Wohnen Korb_2804
Das Plangebiet an der Stauferstraße. © Beytekin

Neue, bezahlbare Wohnungen in Waiblingen zu schaffen – das ist ein erklärtes Ziel für die kommenden Jahre. Zwei Gebiete, die dafür infrage kommen, sorgen bereits für Diskussionen: das „Neue Wohnen auf der Korber Höhe“ und der „Sörenbergweg“ in Neustadt. Umstritten sind die Verkehrsanbindung und die Dichte der Wohnbebauung. Nach den bisherigen Reaktionen stellt die Stadt Waiblingen klar, nicht die gesamten Planflächen bebauen zu wollen – im Fall der Korber Höhe etwa nur ein

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich