Waiblingen

OB-Wahl und Wahl des Ersten Bürgermeisters in Waiblingen: Das ist der Fahrplan

Urlaubsrückkehrer Hesky
Oberbürgermeister Andreas Hesky tritt bei der nächsten Waiblinger OB-Wahl im Februar 2022 nicht mehr an. © ZVW/Alexandra Palmizi

Wer Nachfolger des nicht mehr antretenden Waiblinger Oberbürgermeisters Andreas Hesky wird, bestimmen die Bürger am Sonntag, 6. Februar 2022. Sollte ein zweiter Wahlgang nötig sein, würde dieser am 20. Februar 2022 stattfinden – und da würde dann für den Sieger eine einfache Mehrheit der Stimmen reichen. Im ersten Wahlgang müssen es mehr als 50 Prozent sein.

OB-Wahl: Bewerbervorstellungen sollen im Januar 2022 stattfinden

Das Ende der Bewerbungsfrist für das OB-Amt ist am 10.

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich