Waiblingen

P+R-Parkhaus: Abbrucharbeiten liegen im Plan

P+R-Parkhaus Waiblingen_0
Vom P&R-Parkhaus ist nicht mehr viel zu sehen. © ZVW/Alexandra Palmizi

Waiblingen.
Das P+R-Parkhaus hinter dem Bahnhof ist derzeit eine riesige Baustelle. Wo bis vor kurzem noch fast täglich 330 Autos parkten, liegt ein Trümmerfeld aus Steinen, Schutt und Asphalt. „Die Hälfte des oberen Parkdecks ist abgebaut“, sagt Heinz Grünvogel, der als Projektleiter für den Abbruch zuständig ist. Wenn das ganze Deck abgebrochen ist, beginnt in rund zwei Wochen die Untersuchung des Stollens im Untergrund. Dann wird es sich zeigen,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich