Waiblingen

Pro Familia Waiblingen bietet Beratungsstelle für Homosexualität, Transgender und Co. an

LSBTIQ*-Beratungsstelle
Sozial- und Sexualpädagoge Richard Horvath führt die Beratung durch. © Gabriel Habermann

Jugendliche, die frisch entdeckt haben, dass sie homosexuell oder transgender sind und Angst davor haben, wie Freunde, Mitschüler und Eltern ihr Outing aufnehmen werden. Eltern, deren Kind sich schon geoutet hat und die sich damit nicht leichttun. Solche Situationen kommen häufiger vor, als manch einer vielleicht denkt: Geschätzt sieben Prozent der Menschen gehören zur sogenannten LSBTIQ*- oder auch Queer-Comunity, erklärt Richard Horvath von Pro Familia Waiblingen.

LSBTIQ* ist die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich