Waiblingen

Räum- und Streupflicht bei Schnee und Eis: Was gilt und was Profis raten

Winterdienst
Auch der Betriebshof streut an vielen Stellen von Hand – dann aber kein Salz, sondern abstumpfende Mittel. © Benjamin Büttner

Minus zehn Grad in Waiblingen sind für die Nacht auf Donnerstag vorhergesagt. Praktisch den ganzen Mittwoch soll es schneien. Der Profi-Winterdienst des städtischen Betriebshofs ist für den nächsten Einsatz gerüstet und weiß genau, was zu tun ist. Viele Privatleute hingegen stehen vor der Frage: Schippen, streuen – und wenn ja, was? Der Betriebshof streut Salzsole, grundsätzlich ist der Einsatz von Streusalz in Waiblingen aber untersagt.

Die Mitarbeiter des Betriebshofs müssen nicht

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich