Waiblingen

Rückzug von OB Andreas Hesky: Landrat und Lokalpolitiker sind überrascht

Forum Süd
Der Waiblinger Oberbürgermeister Andreas Hesky. © ZVW/Benjamin Büttner

Mit Überraschung reagieren Landrat Richard Sigel, der Weinstädter OB Michael Scharmann, Stadträte und der Waiblinger BdS-Vorsitzende Ullrich Villinger auf die Ankündigung von Oberbürgermeister Andreas Hesky, 2022 nicht mehr zur OB-Wahl in Waiblingen anzutreten.

Sigel, der in Beinstein wohnt, betonte, dass mit Andreas Hesky ein kommunalpolitisches Schwergewicht der Region Stuttgart seinen Rückzug angekündigt hat. „Ich schätze ihn als zukunftsorientierten Oberbürgermeister, der sich mit

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion