Waiblingen

Radhaus Waiblingen: Deutlich weniger Nutzer durch Corona

Radhaus Waiblingen Bahnhof
Ein Jahr Radhaus: Durch die Corona-Pandemie sind es momentan deutlich weniger Nutzer als in der Anfangszeit. © Gabriel Habermann

Seit einem Jahr ist das Radhaus am Waiblinger Bahnhof in Betrieb. Es bietet 120 Fahrrädern einen Parkplatz, „der diebstahlsicher ist“, versichert Thomas Schaal, Geschäftsführer der Parkierungsgesellschaft. Die Corona-Pandemie und die damit verbundene Tatsache, dass viele Nutzer zu Hause gearbeitet haben, hat der Bilanz etwas zugesetzt. Vom Höchststand 76 Mietverträge sind aktuell noch 58 geblieben. „Wir hoffen, dass nach der Urlaubszeit die Anzahl der Mieter wieder ansteigt", so Schaal,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich