Waiblingen

Schöner Wohnen auf der Korber Höhe in Waiblingen: Café fürs neue Mikrozentrum

Wildblumenwiese
Von links: Wolfgang Helbig, Monika Schmidt, Patricia Rehbein-Bönisch, Hans Dieter Maurer, Filip Pranjic und Dorit Hagener beim Wildblumenprojekt an der Bajastraße. © ZVW/Benjamin Büttner

Unter dem Motto „Gemeinsam auf der Höhe“ sind auf der Korber Höhe seit 2019 Projekte geplant und verwirklicht worden, um das Stadtbild und die Nachbarschaft im Stadtteil zu verschönern. Insgesamt zwölf Projektgruppen widmeten sich in den vergangenen zwei Jahren unterschiedlichen Bedürfnissen und Aufgaben in der Nachbarschaft, um das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. „Auf der Korber Höhe ist man dem Himmel etwas näher“, sagte OB Andreas Hesky bei der Abschlussveranstaltung im Ökumenischen Haus

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich