Waiblingen

Schläge als Strafe: Netflix-Serie "Squid Game" wird auch an Waiblinger Schulen nachgespielt

Squid Game
Die „Squid Game“-Euphorie macht auch nicht vor Schulhöfen und Minderjährigen halt (Symbolfoto). © Gabriel Habermann

Der Vorfall ereignet sich vor wenigen Wochen auf einem Schulhof in Waiblingen in der großen Pause: Ein Junge schlägt einem Mädchen ins Gesicht. Doch handelt es sich hierbei um keinen gewöhnlichen Streit zwischen Klassenkameraden. Eine anonyme und vertrauenswürdige Quelle, die unserer Redaktion von dem Vorfall berichtet, weiß: Die Schülerinnen und Schüler ahmen die Netflix-Serie „Squid Game“ nach.

Doch der Reihe nach: Was ist eigentlich „Squid Game“, warum ist die Serie bei den Kindern

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich