Waiblingen

Schnelltest-Boom in Waiblingen - auch bei Obi, Neckar-Käpt'n und Co.

Schnelltest Zentrum
Nadine Zambon von der Tanzschule Fun and Dance misst am Eingang Fieber. © Benjamin Büttner

Vor einigen Monaten musste, wer einen Corona-Schnelltest machen wollte, noch nach Stuttgart fahren und 50 Euro für das Stäbchen in der Nase zahlen. Inzwischen schießen die Schnelltestzentren auch in Waiblingen wie Pilze aus dem Boden – und die Bürgertests sind längst kostenlos. Neben den Testmöglichkeiten bei Ärzten, Apotheken und in städtischen Räumen kommen immer mehr private Anbieter dazu, die sonst nicht im medizinischen Bereich unterwegs sind – zum Beispiel der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich