Waiblingen

Schon jetzt blicken Eltern mit Sorge aufs nächste Schuljahr

Junge mit Maske
Symbolbild. © Yuliya Gusyeva - stock.adobe.com

Geschlossene Schulen, Unterricht zu Hause und dann die vorsichtige Rückkehr zu einer brüchigen Normalität: Das vergangene Schuljahr im Zeichen des Coronavirus werden Schüler, Lehrer und Eltern wohl nicht so schnell vergessen. Erleichtert, jetzt erst mal abschalten zu können, aber auch mit gemischten Gefühlen, sind viele in die Sommerferien gestartet. „Wie sind froh, dass jetzt Pause ist“, sagt Andreas Reichenauer, der Sprecher des Waiblinger Gesamtelternbeirats. Auf der anderen Seite bleibe

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar