Waiblingen

Schwere Zeiten für die Gastronomie: Das CBC schreibt rote Zahlen und das Büze-Restaurant bleibt gleich geschlossen

CBC
Noch kein Betrieb wie vor der Pandemie: CBC am Alten Postplatz. © ALEXANDRA PALMIZI

Seit Mitte Mai dürfen Restaurants und Cafés wieder Gäste bewirten – allerdings unter strengen Auflagen. Hatte es die Gastronomie schon vor der Corona-Pandemie schwer genug, muss sie wegen des Virus trotz der Lockerungen erst recht kämpfen – das zeigen die ersten Wochen. Ganz unterschiedlich reagieren die Betriebe: Obwohl der Inhaber mit roten Zahlen rechnet, hat zum Beispiel das CBC am Alten Postplatz wieder geöffnet. Die „Remsstuben“ im Bürgerzentrum hingegen bleiben weiter zu – und im

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar