Waiblingen

Stadt Waiblingen hofft auf Zuschuss vom Bund und Land

rathaus waiblingen symbol symbolbild symbolfoto
Das Rathaus in Waiblingen (Archivfoto). © Joachim Mogck

Die Corona-Krise und ihre Folgen waren nicht vorhersehbar – dennoch hat die Stadt Waiblingen im April versucht, so schnell wie möglich darauf zu reagieren. So hat der Waiblinger Gemeinderat zahlreiche Projekte wie Sanierungen von Schulen, Straßen und Spielplätzen im Gesamtwert von sechs Millionen Euro verschoben, um den Haushalt zu entlasten.

Nicht miteinander zu vergleichen

Dennoch sind die massiven finanziellen Unterschiede zum Vorjahr zu spüren. „Sie werden festgestellt

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion