Waiblingen

Sternsinger in Waiblingen: Sankt-Antonius-Gemeinde verteilt Briefe coronakonform

Sternsinger Waiblingen 2022
Trotz der Corona-Einschränkungen sind sie motiviert: Alina (10, links) und Fiona Hügler (12) beim Verteilen der Segenspost. © Frauke Lippert

Wie bereits 2021 findet das Dreikönigssingen auch in diesem Jahr unter Pandemiebedingungen statt. Die katholische Kirchengemeinde Sankt Antonius Waiblingen hat mit der Verteilung kleiner „Segenspakete“ begonnen, die ohne direkten Kontakt ausgeliefert werden können.

Traditionelles Sternsingen fällt aus

Das Anbringen des Segens an die eigene Haus- oder Wohnungstür ist für viele Katholiken ein fester Bestandteil des Dreikönigsfestes. Sternsinger ziehen in der Zeit zwischen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion