Waiblingen

Stuttgarter Saloniker spielen klassisches Konzert an der Rems

Konzert auf der Rems
Die Stuttgarter Saloniker während des Konzerts an der Rems. © ALEXANDRA PALMIZI

Die Waiblinger Talaue hat sich am vergangenen Samstag zu einer Konzertbühne verwandelt.

Kapellmeister Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker spielten auf den Brühlwiesen an der Rems unter freiem Himmel. Auf klassischen Instrumenten waren Wassermusiken und Gondellieder von Barock bis zur Moderne zu hören.

Das Publikum konnte sich am Ufer niederlassen und dem klassischen Open-Air-Konzert des Salonorchesters von der Brühlwiese aus – auf Picknickdecken, selbst mitgebrachten Stühlen oder aber im Stehen – lauschen.

Die Waiblinger Talaue hat sich am vergangenen Samstag zu einer Konzertbühne verwandelt.

Kapellmeister Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker spielten auf den Brühlwiesen an der Rems unter freiem Himmel. Auf klassischen Instrumenten waren Wassermusiken und Gondellieder von Barock bis zur Moderne zu hören.

Das Publikum konnte sich am Ufer niederlassen und dem klassischen Open-Air-Konzert des Salonorchesters von der Brühlwiese aus – auf Picknickdecken, selbst mitgebrachten

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper