Waiblingen

Trotz Corona Treffen mit acht Personen: Amtsgericht Waiblingen spricht Mann aus Fellbach frei

Vereinsheim
Symbolfoto. © Rawpixel.com - stock.adobe.com

Nach seiner eigenen Darstellung war er nur zur falschen Zeit am falschen Ort: Weil er an einer privaten Veranstaltung mit acht Menschen teilgenommen und damit gegen Corona-Schutzmaßnahmen verstoßen haben soll, musste sich ein 53-jähriger Mann aus Fellbach vor dem Amtsgericht Waiblingen verantworten. Der Betroffene schilderte jedoch vor Gericht, dass er zufällig zu dieser Veranstaltung - bei der er sich wohl nicht um eine Corona-Party handelte - hinzugestoßen war und Pech gehabt hatte, dass

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich