Waiblingen

Unfall auf der B14 zwischen Fellbach und Waiblingen-Süd: Auto überschlägt sich

Blaulicht Unfall Polizei Polizeiauto Symbol Symbolbild symbolfoto
Ein betrunkener Radfahrer hat in Waiblingen einen Unfall verursacht (Symbolfoto). © Benjamin Büttner

Am Montagabend (29.03.) gegen 22.30 Uhr war ein 31-jähriger Nissan-Fahrer auf der B14 in Richtung Waiblingen unterwegs. Zwischen Fellbach und Waiblingen-Süd kam es zum Unfall: Das Auto kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Der Fahrer wurde leicht verletzt

Laut ersten Informationen der Polizei verlor der Fahrer kurz nach dem Kappelbergtunnel aus noch ungeklärten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Das Auto geriet ins Schleudern, kam von der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich