Waiblingen

Unfall beim Überholen: Radfahrer rammt in Waiblingen Radfahrerin

Antifa
Symbolfoto. © Alexandra Palmizi

Eine 49-jährige Frau und ein 53 Jahre alter Mann sind am Sonntag, 20. Juni 2021, gegen 11 Uhr in Waiblingen mit ihren Fahrrädern zusammengestoßen. Sie waren auf dem Radweg entlang der Rems parallel zur Neustädter Straße unterwegs. Als der Mann die Frau überholen wollte, kam es laut Polizeibericht zur Berührung zwischen den beiden Rädern und beide Radfahrer kamen zu Fall.

Der 53-Jährige, der zum Unfallzeitpunkt keinen Helm trug, zog sich hierbei schwere Verletzungen zu, die Frau wurde leicht verletzt. Beide wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. An den Rädern entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 400 Euro.

Eine 49-jährige Frau und ein 53 Jahre alter Mann sind am Sonntag, 20. Juni 2021, gegen 11 Uhr in Waiblingen mit ihren Fahrrädern zusammengestoßen. Sie waren auf dem Radweg entlang der Rems parallel zur Neustädter Straße unterwegs. Als der Mann die Frau überholen wollte, kam es laut Polizeibericht zur Berührung zwischen den beiden Rädern und beide Radfahrer kamen zu Fall.

Der 53-Jährige, der zum Unfallzeitpunkt keinen Helm trug, zog sich hierbei schwere Verletzungen zu, die Frau wurde

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper