Waiblingen

Verkehr und Lärm in der Fronackerstraße in Waiblingen: Kommt jetzt eine Bürgerbeteiligung?

Fronackerstraße
Verkehr und Lärm in der Fronackerstraße sind für viele Waiblinger ein Ärgernis. © ALEXANDRA PALMIZI

Die Fronackerstraße wird ihr Gesicht in den nächsten Jahren verändern. Nicht nur wegen der geplanten Neubebauungen – sondern auch, weil es sich viele Waiblinger wünschen. Wegen aufheulender Motoren, Parkplatz-Suchverkehr und Gaststätten-Lärm gilt sie vielen als Sorgenkind. Gut möglich, dass Bürger bei der Neugestaltung mitreden dürfen. Denn seit dem Frühjahr gelten in Waiblingen klare Richtlinien zur Bürgerbeteiligung – und die Fronackerstraße könnte das erste Beispiel werden, bei dem diese

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar