Waiblingen

VfL Waiblingen: Seit wenigen Tagen wurde wieder trainiert, nun droht die Corona-Notbremse

Vfl Fußballtraining
Die VfL-Jugend im Training. © Benjamin Büttner

Die Inzidenz im Rems-Murr-Kreis hat am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. März, die kritische Marke von 100 überschritten. Sobald dieser Wert den dritten Tag in Folge überschritten wird, muss die Verwaltung wieder strengere Regeln verfügen. Das betrifft dann auch den Sport. Seit dem 8. März galten Lockerungen für den Freizeit- und Amateursport – aber nur solange die Inzidenz des Landkreises unter 100 lag.

{element}

Konkret war seit 8. März wieder erlaubt, dass maximal fünf Erwachsene

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich