Waiblingen

Vollsperrung: So geht’s weiter mit der Ortsdurchfahrt in Hohenacker

Straße Hohenacker
Die tragende Schotterschicht ist schon fertig, kommende Woche folgt der Asphalt. © Gabriel Habermann

Die Sanierung der Ortsdurchfahrt Hohenacker, die Anwohnern und Autofahrern im Vorfeld viel Sorgen bereitet hatte, ist in vollem Gang. Die einzigen Fahrzeuge, die sich derzeit auf dieser Straße, einer der meist befahrenen in Waiblingen, bewegen, sind Baumaschinen. Für alle anderen bleibt die Ortsdurchfahrt, auf der sonst fast 18 000 Autos und Lkw täglich verkehren, noch beidseitig gesperrt. Aber nicht mehr lange. Nur noch wenige Werktage, dann haben die Anlieger der Umgehungsstraßen das

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich