Waiblingen

Waiblingen: Warum vier Salier-Schüler freitags demonstrieren

Fridays for Future Waiblingen Salier-Gymnasium_0
Aktiv gegen die Klimakrise: Hinten Quentin und Ann-Kathrin, vorne Fenno und Nelsa. © ZVW/Alexandra Palmizi

Waiblingen. Sie werden bewundert und bestaunt, angefeindet und angemacht. Doch gleichgültig sind sie fast niemandem, die „Fridays for Future“-Jugendlichen, die Schüler also, die seit Monaten freitags die Schule schwänzen und gegen den Klimawandel protestieren. Vier davon sind Fenno, Nelsa, Ann-Kathrin und Quentin aus dem Salier-Gymnasium. Was ist es, das die vier zu ihrem Protest antreibt?

Der Klimawandel macht ihnen Angst. Und sie wollen etwas

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion