Waiblingen

Waiblinger Pflegeheime verzeichnen hohe Impfquote - Verdi kritisiert Impfpflicht

HausMiriam
Im Seniorenzentrum Haus Miriam sind über 90 Prozent der Bewohner und Mitarbeiter geimpft. © Gabriel Habermann

Seit wenigen Tagen ist es beschlossene Sache: Die Impfpflicht für Beschäftigte im Gesundheits- und Pflegewesen wird kommen – und zwar ab dem 15. März 2022. Wer in der Alten- oder Behindertenpflege, im Krankenhaus oder im Rettungsdienst arbeitet, muss entweder geimpft oder genesen sein. Die Gewerkschaft Verdi sieht das mit Skepsis. Wie hoch ist derzeit die Impfquote in Waiblinger Pflegeeinrichtungen? Und welches Stimmungsbild zeichnet sich unter den Beschäftigten ab?

Im Seniorenzentrum

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion