Waiblingen

Warnung vor schweren Gewittern

IMG_9730_0
Symbolbild. © Nicole Heidrich

Waiblingen.
Heute treten einzelne Gewitter auf. Zwischen Mittwoch 8. Juni, 10.00 Uhr und Donnerstag 9. Juni 7.00 Uhr muss sich der Rems-Murr-Kreis auf Unwettergefahr durch heftigen Starkregen einstellen. Mit 25 bis 40 Liter Niederschlag pro Quadratmeter in kurzer Zeit und Hagel um 2 cm Korndurchmesser. Vereinzelt ist auch extrem heftiger Starkregen über 40 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit möglich. In der Nacht zum Donnerstag gehen die Gewitter zum Teil in Starkregen über. Gebietsweise sind unwetterartige Mengen über 35 Liter pro Quadratmeter in wenigen Stunden möglich. Dazu kommen Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 70 km/h.

Die Murr führt bereits Hochwasser. Zwischen Murrhardt und Sulzbach musste zeitweise ein Busnotverkehr eingerichtet werden, weil die Regionalbahn wegen des Unwetters nicht fahren konnte. Inzwischen fährt die R3 wieder, es kommt aber noch zu Verspätungen. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.