Waiblingen

Warum darf der Weltladen Waiblingen nicht sein komplettes Sortiment verkaufen?

Weltladen
Jetzt, da sämtliche Läden geschlossen sind, rückt der Weltladen in der Innenstadt in den Fokus vieler. © ALEXANDRA PALMIZI

Wer dieser Tage in Waiblingen durch die Altstadt geht, fühlt sich auch an einem Wochentag wie an einem Sonntag. Die Läden sind zu – alle Läden? Nein, der Weltladen etwa gegenüber von Blumen Schmid ist geöffnet. Doch im Gegensatz zu Lebensmittelmärkten oder großen Drogeriemarktketten darf der Weltladen nur einen gewissen Teil seiner Ware verkaufen. Die Redaktion hat sich dort einmal umgeschaut und gefragt, warum das so ist.

Wer den Laden betritt, dem fallen gleich die bunten

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich