Waiblingen

Was die Home-Office-Pflicht in Waiblingen für Stihl und Anwalt Sven Mühlberger bedeutet

Home-Office-Angebotspflicht
Arbeitnehmer sind verpflichtet, zu Hause zu arbeiten. Triftige Gründe können allerdings von der Pflicht befreien. © ZVW/Alexandra Palmizi

Das Home-Office hat mit der Corona-Pandemie eine neue Bedeutung bekommen. Weil zahlreiche Kontakte und Wege vermieden werden, hilft es, Ansteckungen mit dem Coronavirus zu vermeiden. Wer bislang noch nicht zu Hause arbeitete, ist seit Ende April dazu verpflichtet. Mussten zuvor die Arbeitgeber überall dort Home-Office ermöglichen, wo es umsetzbar ist, nimmt die Corona-Notbremse der Bundesregierung auch die Arbeitnehmer in die Pflicht.

Arbeitnehmer müssen Home-Office-Angebot

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich