Waiblingen

Wegen Corona-Verdacht: Weiter Warten an der Schillerschule Bittenfeld

Schillerschule
Die Grundschule Bittenfeld. © Benjamin Büttner

Nachdem ein Vater eines Kindes, das die Schillerschule in Bittenfeld besucht, positiv auf das Coronavirus getestet worden war, warteten Schüler, Eltern und Lehrer am Mittwoch gespannt auf das Testergebnis des betroffenen Kindes und seiner Familie. Stand 17 Uhr am Mittwoch (16.09.) lag das Ergebnis noch nicht vor. Vom Ausgang der Tests hängt ab, wie die Schule in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt Rems-Murr weiter verfahren wird. Die Kinder der Klasse, welche das betroffene Kind besucht, blieben am Mittwoch vorsorglich zu Hause, ebenso die Lehrerin.