Waiblingen

Weihnachtszirkus Waiblingen bereitet sich auf Premiere 2021 mit 2G plus vor

Weihnachtszirkus
Die pompöse Weihnachtsdekoration im Zirkuszelt nimmt Gestalt an. © Alexandra Palmizi

Es ging ein erneuter Schock-Moment durchs Land, als bekannt wurde, dass mit der neuen Corona-Verordnung, die seit vergangenem Samstag gilt, Großveranstaltungen vorerst nicht mehr in dem Ausmaß stattfinden dürfen. Der Waiblinger Weihnachtszirkus darf auch unter der aktuellen Verordnung seine Manege auf dem Festplatz bespielen. Das teilt Zirkus-Chefin Britta Sperlich auf Nachfrage der Lokalredaktion Waiblingen mit.

Für Besucher gilt die 2G-plus-Regel, was bedeutet, dass nur Geimpfte

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion