Waiblingen

Wetterdienst warnt vor Sturmböen

air-2241577_640_0
Symbolbild. © Laura Edenberger

Waiblingen/Stuttgart.
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt am Mittwoch (13.09.) vor Sturmböen im Rems-Murr-Kreis und in Stuttgart. Die Meldung gilt von 11 Uhr bis heute Abend um 20 Uhr.

Es wird darauf hingewiesen, besonders auf herabfallende Gegenstände zu achten.

Deutschland befindet sich an der Südflanke eines von den Britischen Inseln über Jütland nach Südschweden ziehenden Orkantiefs. Dadurch kommt frische Meeresluft nach Deutschland, der Wetterablauf wird unbeständig und sehr windig.

Besonders an der Nordseeküste und auf exponierten Mittelgebirgsgipfeln sind heute stürmische Böen oder Sturmböen (Bft 8 bis 9) zu erwarten. An der Nordseeküste können auch Orkanböen mit 110 bis 120 km/h auftreten, vereinzelt bis 140 km/h.