Waiblingen

Wie ein Student Covid-19-Krisenhelfer wurde

CoronaDavidPoeschko
Medizinstudent David Pöschko, Sohn von Jutta Pöschko-Kopp, wurde wegen Corona bei seinem letzten Praktikum aus der Klinik heimgeschickt. © Gaby Schneider

Die Großmutter, die mitten in der Coronakrise zwei Enkel bekam, der Abiturient, der seine Prüfung trotzdem schaffen musste, die Grundschülerin, die ihre Freundinnen vermisste: In einer kleinen Serie erzählen wir, wie Corona in den Alltag der Menschen eingegriffen hat.

Für Studenten gab es kein Material mehr

Als die Corona-Pandemie ausbrach, musste er sein letztes Praktikum im Krankenhaus vor dem Mediziner-Examen abbrechen. Die Ansteckungsgefahr schien groß, und für

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar