Waiblingen

Wohnmobil-Glück in Waiblingen

Wohnmobilstellplatz
Camper aus Leidenschaft: Ralf Brunner schläft lieber im Wohnmobil als im Hotel. © Benjamin Büttner

Urlaub mit dem Wohnmobil wird immer beliebter. Dieses Jahr sorgt Corona allerdings für einen neuen Rekord. Die Branche boomt, Stellplätze sind begehrt. Angesichts von Abstandsregeln und Hygieneverordnungen hat das Reisen mit dem eigenen Zuhause einen besonderen Charme. In Waiblingen war der Wohnmobilstellplatz beim Hallenbad während des Lockdowns von Mitte März bis Mai geschlossen. Nun steigen auch dort die Besucherzahlen wieder an.

Der Talaue-Park im Hintergrund

Die grüne

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion