Waiblingen

Zwölf Bäume werden mitten in Waiblingen gefällt - werden dafür neue gepflanzt?

Baum Bäume Symbol
Symbolbild. © Luidmila Kot/Pixabay

In Waiblingen werden kommende Woche insgesamt zwölf Bäume gefällt. Elf Robinien in der Blumen-, Fronacker-, Albert-Roller- und Bahnhofstraße sind laut einer Mitteilung der Stadtverwaltung an den Wurzeln von einem Schadpilz befallen und müssen deshalb gefällt werden.

Die Bäume werden von der städtischen Baumpflegegruppe gefällt. Danach entfernt die Firma Wurotec die Wurzelstubben und tauscht die Erde aus. Von Montag, 15. Februar, bis Freitag, 19. Februar, jeweils zwischen 7 Uhr und 16

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich