Weinstadt

400.000-Euro-Finanzspritze für die neue Silcherschule in Endersbach

Silcherschule
Die Silcherschule in Endersbach soll wachsen - für schätzungsweise 14 Millionen Euro. © Gabriel Habermann

Insgesamt rund 14 Millionen Euro wird die Erweiterung der Silcherschule in Endersbach kosten – zumindest ist das der letzte Stand der Schätzungen. Denn noch befindet sich das Großprojekt in der Planungsphase, die freilich schon viel Geld verschlingt. Umso größer ist die Freude in Weinstadt über einen Geldsegen vom Land Baden-Württemberg: Das Projekt wird in diesem Jahr mit rund 400.000 Euro gefördert. „Diese Förderung kommt unerwartet und war nicht eingeplant“, lässt sich Oberbürgermeister

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich