Weinstadt

Am Ende des Lebens Liebe geben

Weinstadt Pflege Pflegeheim Beutelsbach Altenpflege_0
Einrichtungs- und Pflegedienstleiterin Sibylle Gräther-Fode (rechts) gratuliert Altenpflegerin Rosanna Splendido für ihr Engagement. © ZVW/Alexandra Palmizi

Weinstadt-Beutelsbach.
„Wir werden ja nicht reich, aber wir werden innerlich bereichert“: Für Rosanna Splendido ist die Altenpflege ein Beruf, der Hingabe erfordert. Die gebürtige Italienerin arbeitet gern im Beutelsbacher Luitgardheim, in dem sie seit 1989 tätig ist. Unserer Zeitung erzählt sie, wie sie als Alleinerziehende ihre beiden Jungs zur Arbeit mitbrachte – und im Heim lernen musste, mit dem Tod der Bewohner zurechtzukommen.

Am Anfang war das für

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich