Weinstadt

Auch Weinstadt-Großheppach hat jetzt ein Corona-Schnelltest-Zentrum

Massagecorona
Eszter Takáts bietet in ihrer Massagepraxis jetzt Corona-Schnelltests an. Archivfoto: Schneider © Gaby Schneider

Auch im Stadtteil Großheppach haben die Weinstädter jetzt die Möglichkeit, einen Corona-Schnelltest zu machen. Und zwar bei Eszter Takáts in der Massage- und Fußpflegepraxis „Malve“ (Mühlhäuserstraße 24). Buchbar sind Termine über das Schnelltest-Portal des Rems-Murr-Kreises, unter www.malve-weinstadt.de und per Anruf an 0 71 51/2 77 40 12. An manchen Tagen bietet die 34-Jährige Schnelletsts bis abends um 21 Uhr an.

Schnelltest-Termine zu fast jeder Tageszeit

So ist es in Weinstadt mittlerweile möglich, für fast jede Tageszeit einen Schnelltesttermin zu vereinbaren. Erst in der vergangenen Woche hatte die SG Weinstadt in ihrem Sportvereinszentrum SGCube eine Schnellteststation für die Morgenstunden eingerichtet.

In Großheppach bekommt Eszter Takáts fachkundige Unterstützung aus dem Familienkreis: Ihre Mutter Dr. med. Irene Takáts, die bis 2019 viele Jahre lang eine Hals-, Nasen-, Ohrenpraxis in Rommelshausen betrieben hat, hilft in der neuen Schnellteststation mit.

Schnelltest-Möglichkeiten in fast allen Stadtteilen

Somit gibt es jetzt kostenlose Testmöglichkeiten in Endersbach, Beutelsbach, Schnait und Großheppach. Lediglich die Strümpfelbacher müssen aktuell noch einen anderen Teil von Weinstadt aufsuchen.

Oberbürgermeister Michael Scharmann setzt sich schon seit einiger Zeit für eine dezentrale Test-Infrastruktur in Weinstadt ein. Durch diese böten sich – wenn das wieder möglich ist – Öffnungsszenarien unter anderem für die Gastronomie.

Auch im Stadtteil Großheppach haben die Weinstädter jetzt die Möglichkeit, einen Corona-Schnelltest zu machen. Und zwar bei Eszter Takáts in der Massage- und Fußpflegepraxis „Malve“ (Mühlhäuserstraße 24). Buchbar sind Termine über das Schnelltest-Portal des Rems-Murr-Kreises, unter www.malve-weinstadt.de und per Anruf an 0 71 51/2 77 40 12. An manchen Tagen bietet die 34-Jährige Schnelletsts bis abends um 21 Uhr an.

Schnelltest-Termine zu fast jeder Tageszeit

So ist es in

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper