Weinstadt

Auto in Endersbach aufgebrochen

Antifa
Symbolfoto. © Alexandra Palmizi

Im Zeitraum zwischen 10 Uhr und 11.50 Uhr hat ein bisher unbekannter Dieb am Montag, 10. Mai 2021, einen in der Großheppacher Straße in Endersbach geparkten Toyota aufgebrochen.

Er entwendete aus diesem laut Polizeibericht eine braune Lederhandtasche samt Geldbeutel. Der Wert des Diebesgutes wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt, der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Weinstadt unter der Telefonnummer 07151/65061 entgegen.

Dass Autos aufgebrochen werden, kommt regelmäßig vor - manchmal allerdings gibt es gleich eine Serie von Aufbrüchen. In der Nacht von Freitag, 3.7. 2020, auf Samstag, 4.7.2020, wurden Polizeiangaben zufolge in der Nähe der Bahnhöfe Remshalden-Geradstetten, Remshalden-Grunbach und Weinstadt-Endersbach zehn geparkte Autos aufgebrochen und einige Seitenscheiben eingeschlagen.

In der Nacht zum Freitag, 17.05.2019,  wurden in Schwaikheim mehrere BMW aufgebrochen. Laut damaligem Polizeibericht wurden aus den Autos ein Navigationsgerät und fünf Lenkräder gestohlen.

Im Zeitraum zwischen 10 Uhr und 11.50 Uhr hat ein bisher unbekannter Dieb am Montag, 10. Mai 2021, einen in der Großheppacher Straße in Endersbach geparkten Toyota aufgebrochen.

Er entwendete aus diesem laut Polizeibericht eine braune Lederhandtasche samt Geldbeutel. Der Wert des Diebesgutes wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt, der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Weinstadt unter der Telefonnummer 07151/65061

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper