Weinstadt

Bürger haben Ideen für neue Großheppacher Ortsmitte

PlatzfestOrtsmitte
Bürger konnten ihre Wünsche einbringen. © Gaby Schneider

Großheppach soll noch schöner werden, attraktiver als Wirtschaftsstandort, barrierefrei und ausgestattet mit mehr Lebensqualität für die Menschen. Eine zentrale Rolle soll dabei dem Prinz-Eugen-Platz zukommen, der in der augenblicklichen Situation mehr oder weniger im Dornröschenschlaf vor sich hindämmert.

Um mit den Großheppachern selbst ins Gespräch zu kommen, haben die Stadt Weinstadt und das Planungsbüro Pesch und Partner zu einem „kleinen Platzfest“ eingeladen. Interessierte

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich