Weinstadt

Bald neuer Bauträger fürs Bleistiftareal?

Bleistiftareal_0
Die Bauarbeiten für das neue Wohn- und Geschäftshaus auf dem Bleistiftareal in Beutelsbach verzögern sich. © Joachim Mogck

Weinstadt-Beutelsbach.
Noch immer hat der Bau des geplanten Wohn- und Geschäftshauses auf dem Bleistiftareal in der Beutelsbacher Ortsmitte nicht begonnen – allerdings gibt es Grund zur Hoffnung, dass das Gebiet nicht mehr allzu lange brachliegt. „Derzeit laufen intensive Gespräche eines Bauträgers mit der Realgrund AG zur Übernahme der vertraglichen Vereinbarungen“, teilt Claudia Leihenseder von der Pressestelle der Stadt Weinstadt auf Nachfrage

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich