Weinstadt

Bierfest mit dem Hofbräu-Regiment

1/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
2/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
3/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
4/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
5/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
6/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
7/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
8/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
9/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
10/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
11/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
12/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
13/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
14/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
15/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
16/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
17/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
18/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
19/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
20/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
21/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
22/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
23/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
24/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
25/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
26/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
27/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
28/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
29/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
30/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
„Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“: Beim Bierfest in der Beutelsbacher Halle hat unter anderem das Hofbräu-Regiment für Stimmung gesorgt. © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
31/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
32/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
33/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle © www.7aktuell.de | Kevin Lermer
34/34
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle
BMK Bierfest in der Beutelsbacher Halle © www.7aktuell.de | Kevin Lermer

Weinstadt-Beutelsbach. Ein Bierfest, das von der Remstalkellerei mitgesponsert wird, außer Maßkrügen also auch Viertelesgläser ausgibt sowie eine Band wie das Hofbräu-Regiment aufbietet, mit Party-Pop für jedermann: Ein Event für alle ist BmK, ein Mega-Fest für Jung und Alt – nur nicht für Leute unter 18.

Die Teenies vor der Halle konnten einem leidtun: „Ich will rein!“, riefen manche kläglich. Drinnen, in der Beutelsbacher Halle, ließen es sich gut 1700 Leute gutgehen, und sie blieben draußen vor der Tür – nicht gemein, sondern Konzept. So wollen das halt die Veranstalter, SV Weinstadt und Musikverein Beutelsbach. Und da sind sie sehr streng. Die meisten im kritischen Alter tauchten also mit gezückten Ausweisen bei den Sicherheitsleuten am Eingang auf. Und für manchen hieß es „Keine Chance!“

OB Scharmann macht den Fassanstich

Nach einer Pause im vergangenen Jahr herrschte diesmal eine „Riesennachfrage“, so Klaus Silbernagel, Vorstand vom Sportverein. Relativ früh seien Karten für die reservierten Plätze ausverkauft gewesen, das Interesse erwies sich schon früh als groß. Diesmal machte OB Michael Scharmann den Fassanstich, moderiert vom Beutelsbacher Party-Urgestein Hagen Seeger, der ganz allein zur Musik vom Band auch ein paar eigene Songs vorstellte. Ein Vorgeschmack auf das, was da kommen sollte: die volle Abtanz-Dröhnung mit DJs und dem Hofbräu-Regiment.

Bedienungen trugen Tracht

Die Party-Truppe in Uniformen machte mächtig Dampf. Einer von vielen Sets begann mit Drum-Donner und einem Marsch, in dem alte Frohsinns- und Festmelodien vorkamen. Bis die von einem Medley von Slogan-Sounds vom Keyboarder abgelöst wurden, zu Sprüchen wie „Disco-Pogo dingelingeling“ oder „Hey, was geht ab – wir feiern die ganze Nacht“. Dazu pumpte Bassist Cedrick einen derart strammen Beat, dass es beim Hüpfen kein Halten mehr gab.

In der Halle gab es eine erhöhte bayrische Bierlaube mit Bedienungen im Dirndl, zuständig für die Promi-Gäste und Tisch-Reservierer. Auch Klaus Silbernagel hatte wieder seine Krachledernen ausgepackt, die er einst anlässlich einer Hochzeit kaufte und seitdem nur fürs Bierfest aus dem Schrank holt. Dazu weißes Hemd mit Hirschhornknöpfen und die passenden Strümpfe – fertig ist der Trachtenlook! Der SV-Vorsitzende hat diesmal aber weit weniger Dirndl- und Lederhosen-Träger ausgemacht als sonst.

Mehr als 100 Helfer im Einsatz

Frank Büche vom Musikverein, der seit einem halben Jahr das Fest organisiert hat mit Planung, Werbung und Sponsorensuche, hat keine signifikanten Veränderungen beim Publikum ausgemacht. Es gibt viele Stammgäste, das Fehlen von Teenagern wegen des „Ab 18“-Einlasses mache den Ablauf überschaubarer und sicherer.

Eines ist ohnehin sicher: Sobald nachts die Musik aufhört, rückt eine Extraschicht an, um die Halle aufzuräumen, den Spezialbelag aus Schonplatten und die Bierlaube abzubauen, die Hinterlassenschaften zu entsorgen, damit am Montagmorgen die Schulkinder anrücken können. Seit Freitag seien laut Silbernagel mehr als 100 Helfer zugange gewesen, damit sich 1700 amüsieren können. Auch dies ein Triumph des Ehrenamts.

Besseres Essen

Das Catering übernahm diesmal der Handball-Trainer Roland Klass, der auch beispielsweise beim Neujahrsempfang der Handballabteilung („Da bin ich quasi seit Geburt Mitglied“) für gut 200 Leute kocht, mit einem 18-köpfigen Küchenteam. Laut Klaus Silbernagel sei „das Beste heute ganz klar die Küche!“, nachdem es in manchem Jahr „nicht immer so befriedigend“ gelaufen sei.

Diesmal aber: kein Fast Food, keine Hendl und Rote, sondern „richtiges Essen, gekocht und gegart“, darunter ein „Pulled Pork Burger“ mit „zerrupftem“ Schweinefleisch, BBQ-Soße und Krautsalat oder ein „BmK-Vesperbrett“, auf dem neben Wurst, Obazda und Bergkäse auch ein frisch geschnittener Riesen-Radi herausstach.