Weinstadt

Coronavirus: Zähes Warten auf das Test-Ergebnis

1/2
Corona Abstrich test symbol symbolbild
Laura Herrmann war Anfang März in Österreich im Skiurlaub gewesen, danach hatte es in ihrer Reisegruppe mehrere Corona-Fälle gegeben. Ihr eigenes Testergebnis fiel negativ aus. © Benjamin Büttner
2/2
_1
Laura Herrmann aus Weinstadt hat in der Zeit, in der sie unter Quarantäne stand, viel im Garten gearbeitet.

Weinstadt.
Weil sich mehrere ihrer Freunde im gemeinsamen Skiurlaub in Österreich mit dem Coronavirus infiziert hatten, stand Laura Herrmann aus Weinstadt zwei Wochen lang unter Quarantäne. Satte acht Tage lang hat sie auf das Ergebnis ihres Corona-Tests gewartet. Im Interview berichtet die 27-jährige Grafikerin vom Kontakt mit den Behörden, wie sie sich die Zeit vertrieben und die Ungewissheit überstanden hat.

Laura, du hast jetzt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar