Weinstadt

Das "Da Santino" hat geschlossen: Schützenhaus Beutelsbach bekommt neuen Pächter

Gastrobeutelsbach
Das Schützenhaus in Beutelsbach: Die Schilder hängen noch, den Abholservice gibt es nicht mehr. © Gaby Schneider

Seit Mitte Oktober hat die Pizzeria „Da Santino“ im Beutelsbacher Schützenhaus geschlossen. Wer die Website des Vereinslokals besucht, findet den Vermerk: „Wir haben unser Lokal geschlossen und bedanken uns bei allen ehemaligen Gästen für Ihr Verständnis.“ Der Schützenverein Beutelsbach bestätigt auf Nachfrage: Es stimmt, das Lokal ist zu. Am vergangenen Dienstag hat der ehemalige Pächter Santino Magno die Räumlichkeiten an den Verein übergeben. Doch wie kam es dazu?

Was das doch

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich