Weinstadt

Einkaufen ohne Corona-Schnelltest in Weinstadt: Wie werden die Lockerungen umgesetzt?

luca
QR-Code für die Luca-App am Montagmorgen am Eingang von „Mode am Markt“. © Sebastian Striebich

An diesem Montag (31.5.) werden die Lockerungen der Corona-Regeln, die ringsum längst gelten, endlich auch im Rems-Murr-Kreis Realität. Restaurants und Biergärten öffnen, spontanes Shopping ist wieder einfacher möglich. Darüber freut sich Christian Hartmann, der Sprecher der Endersbacher Einkaufsstraße. Auf Rechenspiele mit Genesenen, Geimpften, Getesteten und Ungetesteten, wie sie sich aus der Corona-Verordnung ergeben, wird er verzichten: „Das liest sich komplizierter, als wir es nachher

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich