Weinstadt

Gastronomie-Öffnung nach Corona-Zwangspause? Die "Krone" in Schnait wird aktuell noch renoviert

KroneSchnait
Johannes (28) und Antonija Zoller (33) in der „Krone“ in Schnait, die bald komplett renoviert wieder öffnen soll. © Gaby Schneider

Am Montag (31.5.), vorausgesetzt die Corona-Infektionszahlen bleiben auf stabil niedrigem Niveau, dürfen die Gastronomen im Rems-Murr-Kreis endlich wieder öffnen. Manche wollen sofort loslegen, andere zögern noch. Antonija Zoller könnte nicht einmal, wenn sie wollte: Ihre „Krone“ in Schnait steckt noch in den letzten Zügen einer umfassenden Renovierung. Erst in frühestens zwei Wochen kann die 33-Jährige wieder Gäste empfangen. Eilig hat sie's damit aber ohnehin nicht – und dafür gute

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich